Bücher

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 24 von 28

Der 19. November 2018 wird Datum einer Premiere: Piper und Ullstein verzichten erstmals darauf, Hardcover-Novitäten in Plastikfolie zu hüllen.

Statt der Plastikfolie wird es eine kleine Klebeklammer zwischen Vorder- und Rückseite des Buchdeckels geben – als Frischesiegel, das dem Kunden den Neuwert des Produkts anzeigen soll.

Peu à peu will Bonnier nun die plastikfreie Premiumstufe in der Verwertungskette Buch durchsetzen. Im Frühjahr 2019 sollen möglichst viele Novitäten von Piper und Ullstein ohne Folie in den Markt gehen. Auch Carlsen solle perspektivisch folgen. Der kleine Quickborn Verlag aus Hamburg hat bereits Mitte September sein komplettes Hardcover Programm ohne Folie ausgeliefert und ist mit gutem Beispiel vorangegangen.

Für uns eine wunderbare Nachricht. Mögen viele weitere folgen!